Kabarettist präsentiert ein „Best of“ aus 35 Jahren Bühnenarbeit.

Gastiert am 6. Oktober in Dormagen: Konrad Beikircher
Gastiert am 6. Oktober in Dormagen: Konrad Beikircher

Gastiert am 6. Oktober in Dormagen: Konrad Beikircher

Horst Galuschka

Gastiert am 6. Oktober in Dormagen: Konrad Beikircher

Dormagen. Der Jubiläumstyp sei er nicht unbedingt, sagt Konrad Beikircher. Seit 35 Jahren steht der Kabarettist auf der Bühne. Sein erster Auftritt in der Bonner Jazz-Galerie dauerte viereinhalb Stunden, in denen er selbstvertonte Gedichte von H. C. Artmann und Klassiker von Helmut Qualtinger vortrug. Danach war er erschöpft, aber selten in seinem Leben so glücklich. Es ist also nur konsequent, dass er 35 Jahre später immer noch auf der Bühne steht und jetzt ein „Best of“ seiner bisherigen Arbeit zeigt.

Am 6. Oktober präsentiert der Kabarettist sein Jubiläumsprogramm in der Kulturhalle Langemarkstraße in Dormagen. Beginn ist um 19 Uhr. Tickets gibt es ab sofort unter der Telefonnummer 0221/2801 oder unter

www.koelnticket.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer