Grevenbroich. Am Donnerstagabend gab es im Skaterpark auf der Graf-Kessel-Straße in Grevenbroich eine Schlägerei zwischen Jugendlichen. Ein 18-jähriger Wevelinghovener wurde von mehreren Personen angegangen. Als unbeteiligte Zeugen die Täter lautstark aufforderten, aufzuhören, flüchteten die Schläer in Richtung Hartmannsweg.

Durch die gute Personenbeschreibungen der Zeugen gelang es der Polizei, die sofort eine Fahhndung nach den Tätern einleitete, zwei 15 und 16 Jahre alte Jungen aus Allrath vor dem Schlossbad festzunehmen. Nach einer ersten Anhörung auf der Polizeiwache Grevenbroich wurden die beiden Jugendlichen ihren Eltern übergeben.

Die Ermittlungen zum genauen Tatablauf und zu den Hintergründen dauern noch an. Neben der gemeinschaftlich begangenen gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Kripo auch wegen Diebstahls, da dem Opfer ein Basecap gestohlen wurde.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer