Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

Jörg Knappe

Symbolbild

Neuss-Norf. Fünf Jugendliche haben am Mittwochabend einen 18-Jährigen ausgeraubt. Der junge Neusser war gegen 22.30 Uhr auf dem Spielplatz zwischen Main- und Lippestraße, als die Gruppe Geld und Handy forderte. Dabei bedrohte ihn einer der Jungen mit einem Messer.

Mit Geld und Handy flüchtete das Quintett. Die Täter sind etwa 16 Jahre alt. Der Unbekannte mit dem Messer trug einen auffälligen roten Pullover.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 02131/3000 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer