SVGD: Ab September ein Markttag im Monat zusätzlich vor dem Rathaus

Dormagen. Die Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft Dormagen (SVGD) erweitert ihr Marktangebot. Ab dem 4.September wird an jedem ersten Samstag im Monat auf dem Paul-Wierich-Platz vor dem Rathaus ein Frischwarenmarkt veranstaltet.

Beim "Runden Tisch Innenstadt", dem die City-Akteure von der Rathaus-Galerie bis zur Wirtschaftsförderung angehören, war die Erweiterung der erfolgreichen Wochenmärkte vorgeschlagen worden. Nach intensiver Prüfung, auch von verlängerten Marktzeiten oder einem zusätzlichen Nachmittagsmarkt, hatte sich die SVGD für den Samstagmarkt entschieden.

Um das Veranstaltungsangebot in der City nicht weiter aufzublähen, soll der zusätzliche Markttag im Sommer wenn möglich mit dem City-Flohmarkt zusammengelegt werden. Die SVGD veranstaltet derzeit fünf Wochenmärkte im Stadtgebiet, dazu zahlreiche Spezialmärkte.

Markthändler, die an dem neuen Angebot interessiert sind, können sich unter Telefon 02133/2762815 melden. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer