SYB blaulicht Feuerwehr RTW
$caption

$caption

Symbolbild Feuerwehr

Neuss-Augustinusviertel. Am Donnerstagmorgen ist es auf der Nordkanalallee zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Fußgänger gekommen. Ein 45-jähriger war gegen 5.35 Uhr mit seinem Pkw auf der Selikumer Straße unterwegs, als er in die Nordkanalallee abbiegen wollte, übersah er einen 46-jährigen Neusser und prallte mit dem Fußgänger zusammen. Dabei verletzte sich der 46 Jährige schwer.

Augenzeugen leisteten sofort Erste Hilfe, danach wurde der Schwerverletze mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer