Bücherei feiert Jubiläum mit vielen Aktionen

Grevenbroich. Zwei Möglichkeiten gibt es, einen runden Geburtstag angemessen zu feiern: Mit einer Riesenparty, für deren Planung gleich das ganze Budget draufgeht, oder mit einem Event-Jahr, das jeden Monat eine andere Veranstaltung in den Fokus stellt. Der Förderverein von Stadtbücherei und... mehr

Letztes Projekt im Buckau-Viertel

Grevenbroich. Ein Großprojekt am Rande der Grevenbroicher Innenstadt steht vor dem Abschluss. Vor rund 17 Jahren war der erste Bebauungsplan für das Neubaugebiet im Buckau-Viertel aufgestellt worden, seitdem entwickelte die Firma Van der Looy das Gebiet in mehreren Schritten. Am Dienstag befasst... mehr

I-Pad-Dieb mit Hilfe einer App gefasst

Rhein-Kreis. Diese Fahndung nach einem Dieb war auch für die Polizei etwas Besonderes: Weil ein Grevenbroicher, der zu Wochenbeginn im Johanna-Etienna-Krankenhaus in Neuss Vater geworden ist, blitzschnell reagierte, konnten die Beamten am Mittwoch gegen 14.55 Uhr einen Dieb schnappen. Der... mehr

Debatte um Lärmschutz sorgt für Unverständnis

Rhein-Kreis. Bedroht eine Verschärfung des Lärmschutzes das Neusser Schützenfest und weitere Volksfeste? Oder wurde die heftige Debatte durch eine Falschmeldung ausgelöst? Gestern schlugen jedenfalls die emotionalen Wellen hoch. Josef Kremer aus Holzheim, Chef der Schausteller im Rhein-Kreis,... mehr

SPD bestätigt Vorstand im Amt

Neuss. Die Neusser SPD hat sich in den vergangenen beiden Wahljahren finanziell so stark verausgabt, dass sie die Kreis-SPD um eine Finanzspritze bitten musste, um liquide zu bleiben. Ausgaben und Einnahmen passen nicht mehr übereinander, mahnte Michael Hohlmann in seinem Revisionsbericht beim... mehr

Computer-Virus: „Lukas“ muss Eingriffe verschieben

Neuss. Dr. Nicolas Krämer hat wie viele andere Mitarbeiter der Städtischen Kliniken Neuss eine schlaflose und kurze Nacht hinter sich. Seit 6.30 Uhr ist der kaufmännische Geschäftsführer des Lukaskrankenhauses schon wieder im Einsatz, um sich mit dem kurzfristig einberufenen Krisenstab zu treffen... mehr

Neue Trickdieb-Masche? Trio versucht Auto zu stoppen

Dormagen. Zunächst sah alles nach einem Streit auf offener Straße aus. Eine Dormagener Autofahrerin war laut Polizei am Aschermittwoch an der Kieler Straße im Gewerbegebiet Top West unterwegs, als unvermittelt drei Männer vor ihrem Wagen auf die Fahrbahn traten, die anscheinend eine... mehr

Der Mann für den idealen Klavierklang

Kaarst. Er kennt sie fast alle – die großen Pianisten dieser Welt. Der in Kaarst lebende Klavierbauer Ludger de Graaff ist bis vor einigen Jahren rund um den Globus gejettet, um in den bedeutendsten Konzerthäusern und Philharmonien für unterschiedlichste Pianisten die Flügel vor ihren großen... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG