Kaarst, 12.10.2017

Neueröffnung: Ikeas neues Öko-Vorzeigehaus in Kaarst

zurück weiter
1 von 17
  1. Kaarst war eine der ersten Filialen, die der schwedische Möbelkonzern Ikea 1979 in Deutschland eröffnete. 38 Jahre später und 2,5 Kilometer vom alten Standort entfernt, eröffnete der Möbelriese am Donnerstag sein weltweit erstes „More Sustainable Store“, ein Öko-Vorzeigehaus. <p> Im Bild: Es grünt auf dem Dach des Ikea-Hauses.

    Kaarst war eine der ersten Filialen, die der schwedische Möbelkonzern Ikea 1979 in Deutschland eröffnete. 38 Jahre später und 2,5 Kilometer vom alten Standort entfernt, eröffnete der Möbelriese am Donnerstag sein weltweit erstes „More Sustainable Store“, ein Öko-Vorzeigehaus. <p> Im Bild: Es grünt auf dem Dach des Ikea-Hauses.

    Foto: Ina Fassbender
  2. Einrichtungs-Riese Ikea will mit Nachhaltigkeit punkten. Auf dem Außengelände gibt es u.a. ein Spielplatz mit Holzgeräten.

    Einrichtungs-Riese Ikea will mit Nachhaltigkeit punkten. Auf dem Außengelände gibt es u.a. ein Spielplatz mit Holzgeräten.

    Foto: dpa

Kaarst war eine der ersten Filialen, die der schwedische Möbelkonzern Ikea 1979 in Deutschland eröffnete. 38 Jahre später und 2,5 Kilometer vom alten Standort entfernt, eröffnete der Möbelriese am Donnerstag sein weltweit erstes „More Sustainable Store“, ein Öko-Vorzeigehaus.

Im Bild: Es grünt auf dem Dach des Ikea-Hauses.

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Anzeige

Multimedia

Netiquette

Nutzungsbedingungen für interaktive Funktionen auf WZ.de mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG