Europäische Spezialitäten im Angebot.

Meerbusch. Eine moderne europäische Küche bietet der Grieche Evangelos Tsomos nach eigenen Angaben seit Donnerstag an der Grünstraße in Büderich an. Dort hat der 42 Jahre alte Düsseldorfer mit seiner Tochter Katarina (18)  sein neues Restaurant „Idea“ eröffnet. Zur Hälfte ist das Lokal ein reines Restaurant (50 Sitzplätze), zur Hälfte aber auch Brauhaus (40 Stehtisch- und Thekenplätze).

Im Sommer gibt es weitere Plätze auf der Terrasse und Tsomos will das Lokal um einen Wintergarten erweitern, der in etwa einem Monat fertig sein soll. Neben dem Restaurantbetrieb bietet der Grieche, der darüber hinaus seit einigen Jahren das Vereinsheim der SG Unterrath betreibt, einen kleinen Verkaufsbereich an.

In der Mitte des Ladenlokals ist ein Tisch aufgebaut, auf dem verschiedene europäische Spezialitäten angeboten werden, die der Kunde kaufen und mit nach Hause nehmen kann. „Wir bieten Uerige, Killepitsch und original Düsseldorfer Senf an, französische Weine sowie griechischen Ouzo, Tsipouro und Olivenöl, darüber hinaus auch etwa italienischen Grappa.

Restaurant lockt mit schwarzem Tsatsiki

Als Vorspeisen bietet der 42-Jährige neben verschiedenen Pasten und Salaten unter anderem Schafskäse auf Pitabrot, kleine Frikadellen oder Gambas an. Als Geheimtipp empfiehlt der Betreiber den Drehspieß vom Schweinenacken. „Und wir machen schwarzen Tsatsiki. Den gibt es sonst nirgendwo“, sagt Tsomos. Die schwarze Farbe erhält der Gurkenjoghurt durch einen Spritzer Sepia. Das neue Restaurant ist derzeit jeden Tag geöffnet von 12 bis 23 Uhr. cboe

>> Adresse: Grünstraße 145 in Büderich. Tische können reserviert werden unter Telefon 0172 1540330.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer