Neuss-Hammfeld. Ein etwa 20-jähriger Mann hat sich am Dienstag gegen 12.55 Uhr an der Bushaltestelle "Rheincenter" gegenüber einer Passantin entblößt. Zunächst hatte der Unbekannte mehrmals den den Haltestellenunterstand umkreist und sich dann der Frau gezeigt.

Die Frau ergriff die Flucht und informierte zwei Polizeibeamtinnen, die ihr zufällig entgegenkamen. Allerdings war der Exhibitionist bereits geflohen.

Die Zeugin beschrieb den Mann als etwa 20 Jahre alt, rund 1,70Meter groß und von sehr schlanker Statur. Die dunkelblonden Haaren habe er kurz getragen und auffallend blaue Augen gehabt. Er wirkte insgesamt ungepflegt. Hinweise an die Polizie unter Telefon 02131-3000.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer