Rock am Turm schenkt Toter Hose ein Konzert.

wza_1500x1000_610092.jpeg
Wölli Rohde (r.) ist Stargast auf seinem Geburtstagskonzert. Die WZ vergibt heute dreimal zwei Eintrittskarten.

Wölli Rohde (r.) ist Stargast auf seinem Geburtstagskonzert. Die WZ vergibt heute dreimal zwei Eintrittskarten.

privat

Wölli Rohde (r.) ist Stargast auf seinem Geburtstagskonzert. Die WZ vergibt heute dreimal zwei Eintrittskarten.

Büderich. In seiner langen Karriere als Schlagzeuger der Toten Hosen hat Wolfgang "Wölli" Rohde viel erlebt. Eines blieb ihm aber verwehrt. "Ich träume seit Jahrzehnten davon, als special guest auf der Bühne zu stehen." Am Samstag geht sein Traum in Erfüllung, denn bei der 9. Auflage der Konzertreihe Rock am Turm spielt Wölli diese Rolle im Kesselhaus, Hansaallee 321, als Sänger des sechsköpfigen Goldene Zeiten Orchestras. Seine Mitstreiter im Verein Rock am Turm schenken ihm das Konzert zum 60.Geburtstag.

Neben Wölli werden fünf weitere Bands dem Publikum - rund 1000 Gäste finden im Alten Kesselhaus Platz, 700 Karten sind bereits verkauft - einheizen. "Es wird rappeln und scheppern."

Ein Heimspiel hat Massendefekt. Die Meerbuscher Punk’n’Roll-Combo wird zum ersten Mal seit mehr als fünf Jahren wieder in ihrer Heimat spielen. "Wölli ist nicht nur Labelchef und Drummer der Toten Hosen, sondern ein enger Freund. Da ist es eine Selbstverständlichkeit, bei seinem Geburtstagskonzert zuzusagen", sagen die Meerbuscher, die live für eine tolle Show stehen.

Punkrock vom Feinsten versprechen auch Die Mimmis aus Bremen, die zuletzt als Vorband bei den Weihnachtskonzerten der Toten Hosen im ISS-Dome auftraten. In dieser Szene hat sich auch Planlos aus Grevenbroich einen Namen gemacht. Obwohl Frontmann Pino und seiner Truppe die Punk-Sozialisation deutlich anzuhören ist, beherrschen die Vier durchaus mehr als die berühmten drei Akkorde.

TV Smith stand mit Robbie Williams, Mick Jones (The Clash) und Glen Matlock (Sex Pistols) auf der Bühne der legendären London Brixton Academy. "Tim gehört zu den besten Textern der Musikszene", sagt Rohde. Unterstützt wird der Brite von Vom Richie, dem aktuellen Drummer der Toten Hosen. Abgerundet wird das Konzert von den Kölner Rock-Rappern BxDxF.

Die WZ verschenkt Freikarten

Karten für Wöllis Geburtstagskonzert gib es am Samstag um 18Uhr an der Abendkasse im Alten Kesselhaus. Im Vorverkauf für 15Euro in den Meerbuscher Buchhandlungen. Die ersten drei Anrufer, die sich am Donnerstag zwischen 12 und 12.10 Uhr unter 202131-273675 melden, erhalten je zwei Freikarten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer