Rhein-Kreis Neuss

Konverter: Sondersitzung soll Klarheit bringen

Wenn morgen um 17 Uhr Politik, Verwaltung und Interessierte in der Aula der Realschule Osterath zusammenkommen, geht es nur um ein Thema: den Konverter. Genauer: um die Höchstspannungs-Gleichstrom-Übertragungleitungen für das Ultranet A2 sowie die Trasse A1-Nord einschließlich des Konverters.... mehr

Rhein-Kreis Neuss

Neue Pfarrerin nimmt ihre Arbeit auf

Seit einer Woche wohnt Pfarrerin Karin Schwark mit ihrer Familie im Strümper Pfarrhaus am Mönkesweg und hat schon ein wenig ihre neue Wohngegend erkundet. „Es ist herrlich, wieder im ländlichen Raum zu sein“, sagt die 47-Jährige, die in einem 600-Seelen-Dorf an der Mosel aufgewachsen ist.... mehr

Rhein-Kreis Neuss

Osterather setzen sich für Paketzusteller ein

„Wo kann ich unterschreiben?“ Überall dort, wo Yvonne Slavescu-Nauen mit ihrer Unterschriftenliste auftaucht, wird diese ihr förmlich aus der Hand gerissen. Alle wollen sofort ihre Unterschrift leisten und setzen sich damit für die Rückkehr von Norbert Friesl als Paketzusteller in Osterath ein. „Er... mehr

Rhein-Kreis Neuss

Büdericher Eisdiele ist Teil einer Museumsausstellung

Sein Tag beginnt morgens um halb sieben. Viel ist zu tun: Die Maschinen müssen gereinigt, Zutaten eingekauft und das Speiseeis produziert werden. All das macht Inhaber Orfeo Pra Levis schon vor der Öffnung seines Eisladens Pra Levis in Büderich um 10 Uhr. Das Geschäft gründete sein Vater Antonio... mehr

Rhein-Kreis Neuss

Tennisturnier soll auch 2018 stattfinden

Neun Tage Spitzentennis sind vorbei – wie fällt die Bilanz aus? Fest steht: Das Tennis Challenger-Turnier in Meerbusch hat Auswirkungen auf die Tennis-Weltrangliste. Der Sieger des Turniers, der Spanier Ricardo Ojeda-Lara, steht jetzt auf Position 185, machte direkt einen Sprung von 41 Plätzen nach... mehr

Rhein-Kreis Neuss

BUND-Vorsitzende plädiert fürs Carsharing

39 800 Autos sind in Meerbusch zugelassen, die Pkw-Dichte beträgt also 0,63 pro Einwohner. Das ist ein Spitzenwert in Deutschland. Nicht alle verstopfen morgens und nachmittags die Straßen, sondern stehen die meiste Zeit als Zweitwagen in der Garage. Das mag bequem sein, wenn man spontan etwas... mehr

Rhein-Kreis Neuss

Neues Programm im Alten Küsterhaus

Das Team des Alten Küsterhausesmit Inge Sternemann, Lilli Bremes und Ulla Sommers hat ein neues Programm zusammengestellt. Altbewährtes wie der Frauengesprächspreis „Schlaflos in Büderich“, das Malta-Café für demenzkranke Menschen oder das von der Hospizbewegung Meerbusch initiierte Trauercafé... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG