syb polizei
$caption

$caption

Symbolbild: Jörg Knappe

Grevenbroich. Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines schwarzen Mercedes mit Bergheimer Kennzeichen. Gegen 16 Uhr verursachte der Gesuchte einen Unfall. Gegen 16 Uhr war leut Polizei ein 24-Jähriger aus Mönchengladbach mit seinem Transporter auf der Grubenrandstraße in Richtung Jüchen unterwegs. Ihm kam der Mercedesfahrer in einer Kurve entgegen - so schnell, dass er auf die Gegenfahrbahn getragen wurde. Der 24-jährige Gladbacher geriet bei dem Versuch auszuweichen in die Leitplanke.

Es entstand ein Schaden von mehreren 1000 Euro. Der Unfallverursacher fuhr jedoch weiter, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Da es nicht zur Kollision gekommen ist, entstand dem Unfallverursacher kein Schaden. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02131/3000 entgegen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer