Täter ließen Automaten im SB-Bereich einer Sparkassenfiliale explodieren.

Kriminalität
In dieser Bank in Hemmerden sprengten Unbekannte einen Geldautomaten in die Luft.

In dieser Bank in Hemmerden sprengten Unbekannte einen Geldautomaten in die Luft.

Dieter Staniek

In dieser Bank in Hemmerden sprengten Unbekannte einen Geldautomaten in die Luft.

Grevenbroich. In der Nacht zu Freitag wurde gegen 2.30 Uhr in den Räumlichkeiten einer Sparkassenfiliale in Grevenbroich-Hemmerden ein Geldautomat gesprengt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei betraten zwei Täter den SB-Bereich der Bank am Kirchplatz und ließen einen Geldautomaten explodieren. Personen wurden nicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei führten zwei maskierte, dunkel gekleidete Täter zunächst Gas in den Raum. Eine Minute später kam es zu einer Explosion, durch die ein Automat zerstört und die Fenster und Türen im Erdgeschoss beschädigt wurden. Autos, die vor dem Gebäude parkten, wurden in Mitleidenschaft gezogen. Zur Höhe des Sachschadens kann die Polizei noch keine Angaben machen. Die Unbekannten flüchteten mit mehreren 10 000 Euro.

Nach Zeugenangaben flüchteten die Täter mit einem silbernen VW Golf V in Richtung Schulzentrum. An dem Wagen waren die Kennzeichen NE-FL 607 angebracht, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Neuss-Rosellen an der Ueckerather Straße gestohlen worden waren. Die Fahndung der Polizei, auch unter Einsatz eines Hubschraubers, verlief bislang ohne Erfolg.

Der Tatort und die nähere Umgebung sind weiterhin gesperrt. Die Spurensicherung dauert an. Bei dem Tatort handelt es sich um Räume der Sparkasse, die nur über einen Geldautomaten und einen Kontoauszugsdrucker verfügen. Ein Sprecher der Bank erklärte, dass sich in diesen Räumen keinerlei Kunden- oder Kontodaten befänden.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit der Sprengung in Hemmerden oder dem Diebstahl der Kennzeichen in Neuss-Rosellen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02131-3000 an die Polizei zu wenden. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer