Grevenbroich (dpa) Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses an der Buscherstraße in Grevenbroich   ist am Mitwochmorgen in Flammen aufgegangen. Die sieben Hausbewohner konnten sich laut Polizeiangaben rechtzeitig vor dem Feuer retten.

Die Feuerwehr habe den Brand unter Kontrolle, hieß es. Die Höhe des Sachschadens und die Brandursache werden ermittelt. Bewohner des Hauses gaben an, dass es einen lauten Knall gegeben habe, bevor das Feuer ausgebrochen sei.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer