Grevenbroich

Demo in Grevenbroich aufgelöst - 77 Personen in Polizeigewahrsam

Duisburg/Grevenbroich. Am Freitagabend nahm die Polizei 77 Personen bei einer Demo in Gewahrsam und brachte sie in Grevenbroich, Neuss, aber auch in Duisburg ins Polizeigewahrsam. Demonstranten einer kurdischen Studentenbewegung hatten die Straße seit dem Mittag blockiert. Trotz mehrfacher... mehr

Grevenbroich

Diebe brechen mit Äxten bei Juwelier in Grevenbroich ein

Grevenbroich. Zwei maskierte Männer sind mit Äxten in ein Juweliergeschäft in Grevenbroich eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Räuber am frühen Freitagmorgen die Schaufenster des Geschäfts eingeschlagen und Schmuck aus der Auslage gestohlen. Anschließend flüchteten sie und ließen... mehr

Grevenbroich

17-jähriger fährt mit PKW vor Baum

Grevenbroich-Frimmersdorf. Ohne Fahrerlaubnis setzte sich in der Nacht zum Dienstag (16.08.) ein 17-jähriger Grevenbroicher ans Steuer eines PKW Kia. Gegen 00:45 Uhr verlor der Jugendliche an der Straße "Auf dem Leuchtenberg" in Richtung "Am Stüßges End" in einer Rechtskurve die Gewalt über das... mehr

Angetrunkene Fahrerin angeblich von Falschfahrer von der Fahrbahn gedrängt

Grevenbroich. Am Samstagabend kurz vor Mitternacht ist eine 44-jährige Frau mit ihrem Pkw ins Schleudern geraten und von der Von-Goldammer-Straße abgekommen. Laut den Angaben der Grevenbroicherin ist der Unfall durch einen ihr entgegenkommenden Pkw ausgelöst worden, der im Gegenverkehr gefahren ist. mehr

Lkw-Unfall auf der L361 - zwei Personen verletzt

Grevenbroich. Am Freitag gegen 11:30 Uhr kam es in Grevenbroich Kapellen auf der L361 zu einem schweren Unfall. In Höhe der Talstraße kollidierten 2 Lkw im Kreuzungsbereich. Die Wucht des Aufpralls war so stark das ein LKW der mit Gras beladen war umkippte. Auch der andere Lastwagen wurde stark... mehr

Unbekannte brechen bei Juwelier ein - Polizei sucht Zeugen

Grevenbroich. Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag bei einem Juwelier in der Innenstadt eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hebelten die Einbrecher die Eingangstür an der Kölner Straße  auf und klauten Schmuck aus dem Schaufenster und den Auslagen. Anschließend flüchteten... mehr

Senior flüchtet nach Fahrradunfall

Grevenbroich-Kapellen. Am Montagabend gegen 18 Uhr ist ein 30-jähriger Grevenbroicher mit seinem Pkw auf der Talstraße in Richtung Wevelinghoven unterwegs gewesen. An der Kreuzung Friedrichstraße missachtete ein Radfahrer höchstwahrscheinlich eine Rote Ampel und fuhr in die Kreuzung ein. Dadurch... mehr

Rhein-Kreis Neuss

Tödlicher Unfall: Wuppertaler übersieht Stauende

Neuss/Grevenbroich/Wuppertal. Auf der A 46 zwischen den Anschlussstellen Neuss-Holzheim und Grevenbroich-Kapellen ist es am Mittwochmorgen zu einem folgenschweren Unfall gekommen. Ein 47-jähriger Lkw-Fahrer hatte gegen 10 Uhr das Stauende übersehen und war auf einen 40-Tonner aufgefahren. Der... mehr

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG