Der 27-Jährige hatte zudem keine Fahrerlaubnis. Sein Fahrzeug war auch nicht versichert.

syb polizei
$caption

$caption

Symbolfoto: Friso Gentsch

Dormagen-Zons. Bei der Kontrolle eines Zweirads am Samstag gegen 14 Uhr auf dem Rochusweg stellten Polizeibeamte fest, dass der Fahrer nur unter erheblichem Alkohol-, sondern auch unter Drogeneinfluss stand.

Zudem hatte der 27-Jährige keine Fahrerlaubnis und sein Fahrzeug war darüber hinaus auch nicht versichert. Die Begleiterin des Fahrers auf dem Rücksitz war ohne Helm unterwegs.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer