syb blaulicht polizei (550px vorhanden)
Symbolbild.

Symbolbild.

Jörg Knappe

Symbolbild.

Dormagen-Delhoven. Am Sonntag sind  bei einem Zusammenstoß an der Kreuzung Franz-Gerstner-Straße/Provinzialstraße fünf Personen leicht verletzt worden. Gegen 15.10 Uhr befuhr ein 32 Jahre alter Bedburger mit seinem VW Jetta die Franz-Gerstner-Straße aus Richtung Kreisstraße 18 kommend. Als er an der Kreuzung zur Provinzialstraße nach links in Richtung Delhoven abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt eines 77-jährigen Kölners, der mit seinem Mercedes in diesem Augenblick die Kreuzung aus Richtung Nievenheim kommend geradeaus in Richtung Autobahn überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Dabei wurden im VW Jetta neben dem Fahrer noch zwei Beifahrerinnen und im Mercedes neben dem Fahrer noch eine Beifahrerin leicht verletzt. Alle Fünf wurden mit dem Rettungswagen zunächst in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer