SYB Polizei kontrolle
$caption

$caption

Barbara Sarx

Dormagen. Die Polizei hat am frühen Montagmorgen um 4.20 Uhr einen 49-Jährigen Euskirchener festgenommen. Der Mann war mit einem VW Caravelle in Schlangenlinien über die Mathias-Giesen-Straße gefahren.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann keinen gültigen Führerschein mehr hat. Seine Fahrweise könnte laut Polizei daher kommen, dass er Drogen genommen haben könnte. Die Beamten hatten im Auto des 49-Jährigen Betäubungsmittel der verschiedensten Art gefunden. Ein Bluttest wurde angeordnet. Der Euskirchener wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer