Dormagen

A 57: Feuerwehr befreit Autokran aus der Leitplanke

Dormagen. Die Feuerwehr Dormagen wurde am Montagmittag gegen 12.30 Uhr zu einem Unfall auf die A 57 in Fahrtrichtung Köln kurz hinter die Baustelle der Behelfsbrücke gerufen. Ein Autokran wollte dort die Baustelle verlassen und sich in den fließenden Verkehr einordnen. Aus bislang unbekannter... mehr

Verkehrsunfall

Pkw kollidiert mit Roller - Dormagenerin schwer verletzt

Dormagen-Horrem. Bei einem Verkehrsunfall zwischen einer Pkw-Fahrerin und einer Rollerfahrerin am Dienstagnachmittag hat sich die 43-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt. Eine 20-jährige Herzogenratherin wollte gegen 15.35 Uhr mit ihrem Pkw auf der Lübecker Straße nach links Richtung... mehr

Dormagen

Vier Verletzte bei Auffahrunfall

Dormagen. Auf der Franz-Gerstner-Straße in Richtung Autobahnauffahrt A 57 kollidierten am späten Montagnachmittag drei Autos. Vier Personen wurden bei dem Auffahrunfall leicht verletzt. Gegen 17:25 Uhr befuhr ein 23-jähriger Dormagener mit seinem Fiat die Franz-Gerstner-Straße. Offenbar übersah er... mehr

Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss in Polizeikontrolle

Dormagen (dpa).  Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss war ein 50 Jahre alter Autofahrer unterwegs, den die Polizei am frühen Montagmorgen in Dormagen aus dem Verkehr gezogen hat. Die Beamten waren bei einer Verkehrskontrolle misstrauisch geworden, weil sich der Kölner bei der Angabe... mehr

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß bei Dormagen

Dormagen (dpaRed). Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind auf der Landstraße 380 bei Dormagen zwei Frauen schwer verletzt worden. Laut  Polizei  war eine 73-Jährige am frühen Sonntagabend mit ihrem Wagen auf der Landstraße 380 i Richtung Horrem gefahren. Aus bislang ungeklärter... mehr

Dormagen: Jugendliche erfand Entführung

Dormagen. Eine Jugendliche war laut eigenen Aussagen am 14.11.2015 von einem Unbekannten an einem Schildermast gefesselt worden. Die Polizei suchte daraufhin mit einem öffentlichen Aufruf nach dem vermeintlichen Täter. Wie sich jetzt herausstellte war die Geschichte frei erfunden. Angeblich war... mehr

40 Tonnen Haselnussprodukte gestohlen

Dormagen-Horrem. Unbekannte Diebe haben am Wochenende in einer Lagerhalle an der Hamburger Straße im Gewerbegebiet Top West 40 Tonnen Haselnüsse und Haselnussprodukte gestohlen. Die Nahrungsmittel müssen mit einem großvolumigen LKW weggeschafft worden sein. Für das Verladen haben die Diebe zwei... mehr

Undichtes Fass löst Feuerwehreinsatz aus

Dormagen. Die Feuerwehr ist am Dienstagabend gegen 18.20 Uhr zu einer Speditionsfirma an der Edisonstraße gerufen worden. Bei Verladearbeiten war ein Fass mit der chemischen Lösung Diethylether ausgelaufen. Da der Stoff leicht brennbar ist und Atemwegsreizungen auslösen kann, wurde der Einsatzort... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG