Dormagen

Tierabwehrspray: Sechs verletzte Personen in Linienbus

Dormagen. Am Sonntag gegen 22.20 Uhr nahm die Polizei einen Einsatz an der Kreisstraße 18 wahr. Ein 22-jähriger Dormagener und ein ebenfalls aus Dormagen stammender 21-Jähriger gerieten nach Aussagen der anderen Businsassen während der Fahrt aus bislang nicht geklärten Gründen in Streit, in dessen... mehr

Unfall in Richtung Krefeld

Drei Verletzte nach Unfall auf A 57

Die A 57 bei Dormagen musste in der Nacht zu Dienstag nach einem Verkehrsunfall für fast zwei Stunden komplett in Richtung Krefeld gesperrt werden. Innerhalb einer Minute ereigneten sich zwei Folgeunfälle. mehr

Rhein-Kreis-Neuss

Landwirtschaftlicher Anhänger kippt um - L 380 gesperrt

Neuss/Dormagen. Am Mittwoch, gegen 13:45 Uhr, kippte auf der Landstraße 380 ein Anhänger auf die Fahrbahn, als der Fahrer des Traktors mit seinem Gespann auf ein angrenzendes Feld abbiegen wollte. Die Polizei sperrte daraufhin die L380 im Bereich zwischen dem Kreisverkehr Dormagen-Nievenheim und... mehr

16-Jährige aus Dormagen wird vermisst

Dormagen. In der Nacht von Donnerstag (13.10.) auf Freitag (14.10.) verließ Seada Redzepovski die elterliche Wohnung. Ermittlungen ergaben, dass sie sich mit einem Taxi in den Bereich des Hauptbahnhofs Hagen bringen ließ. Augenscheinlich war sie in Begleitung eines 20-jährigen Bekannten. Seitdem... mehr

Vermisst: Polizei sucht nach 83-jährigen Mann aus Dormagen-Nievenheim

Dormagen-Nievenheim. Seit Freitag kurz nach Mittag wird ein 83-jähriger Dormagener vermisst, nachdem er von einem Spaziergang nicht wieder nach Hause (Dormagen-Nievenheim) zurückkehrte. Aufgrund einer Erkrankung kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Senior die Orientierung verloren hat.... mehr

Medizinischer Notfall: Fahrer verliert Kontrolle über Fahrzeug

Dormagen. Der Fahrer eines Geländewagens hat am Mittwochabend wegen eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Unfall ereignete sich auf der Winand-Kayser-Straße im Ortsteil Straberg. Der Geländewagen rammte ein weiteres Fahrzeug und raste über ein Mäuerchen in... mehr

Geldautomat gesprengt - Täter flüchtig

Dormagen. Kurz vor drei Uhram Donnerstagmorgen ereignete sich in Dormagen-Nievenheim eine Explosion. Mehrere Zeugen, durch die Detonation aufmerksam geworden, alarmierten die Polizei. Augenzeugen schilderten, dass drei Männer zu einem weißen Audi Kombi liefen und mit hoher Geschwindigkeit... mehr Leser-Kommentare: 2

Unbekannte sprengen Geldautomaten

Dormagen. In der Nacht zu Montag haben bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten in Dormagen gesprengt. Die Tat ereignete sich gegen 3 Uhr. Durch die Wucht der Explosion wurde der Eingangsbereich des Gewerbegebäudes an der Kieler Straße stark beschädigt. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Anzeige
Anzeige

WZ-Adventskalender

Hinter jedem Türchen steckt eine Adventsüberraschung!

Entdecken Sie vom 1. bis zum 24. Dezember täglich Ihre Adventsüberraschung. Zusätzlich werden unter allen Teilnehmern ein Candle-Light-Dinner inkl. Übernachtung und Frühstück auf dem Gut Landscheid sowie 5 x 1 100€ Gutschein von IKEA verlost. mehr

Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG