Neuss

Misshandelter Junge aus Neuss an seinen Verletzungen verstorben

Der 11-jährige Junge, der vor zwei Wochen mit lebensgefährlichen Verletzungen in einer Wohnung in Neuss aufgefunden worden war, ist tot. Der Junge erlag am Dienstag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. mehr

Meerbusch

Fußgängerin verursacht Unfall auf Moerser Straße

Die Polizei sucht nach einer Fußgängerin, die gestern gegen 6.30 Uhr einen Unfall auf der Moerser Straße verursacht hat. Die Frau betrat die Fahrbahn in Höhe der Haltestelle Forsthaus, ohne auf den Verkehr zu achten. Eine Autofahrerin musste daraufhin eine Notbremsung durchführen. Ein Autofahrer... mehr

Neuss

Misshandelter Junge aus Neuss: Jugendamt wusste von Vorstrafe des Onkels

In Neuss wurde ein Junge misshandelt und lebensgefährlich verletzt. Hauptverdächtiger ist der Onkel des Jungen, dessen Familie seit Jahren vom Jugendamt begleitet wird. Nun diskutierte darüber der Stadtrat. mehr

Grevenbroich

Gefährlicher Pappelbruch: Keiner fühlt sich zuständig

Abgebrochene Äste gefährden immer öfter die Verkehrssicherheit. Der Erftverband ist nicht zuständig und die Stadt irgendwie auch nicht. mehr

Wirtschaft

Neueröffnung in Kaarst: Jetzt hat Ikea seine erste Öko-Filiale

Photovoltaik, Blockheizkraftwerk und Recycling-Material: Der schwedische Einrichter setzt in Kaarst ganz auf Nachhaltigkeit. mehr

Meerbusch

Forum Wasserturm: Kabarett der Extraklasse mit Arnulf Rating

Der Name des neuen Programms von Kabarettist Arnulf Rating durfte bei der Premiere im Forum Wasserturm wörtlich genommen werden: „Tornado“. Gleich zu Beginn stürmte der Meister der alten Kabarettschule mit seinem Reisegepäck auf die Bühne, sichtlich hektisch, war er doch spät dran. Natürlich war... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG