Neuss

Autoscheibe eingeschlagen für ein Schälchen Erdbeeren

Neuss. Einen Schaden von vermutlich mehreren hundert Euro verursachte ein bislang unbekannter Täter als er am Dienstag zwischen 13 und 14 Uhr, die Scheibe eines VW Golf einschlug, um ein Schälchen Erdbeeren zu stehlen. Weitere Wertgegenstände befanden sich nicht im Auto, das zur Tatzeit an der... mehr

Wettervorhersage für NRW

Ziemlich windig bei bis zu 23 Grad

Heute Vormittag ist es zunächst noch stark bewölkt und letzte Niederschläge ziehen ostwärts ab. Dann ist es niederschlagsfrei und die Bewölkung lockert auf. Die Temperatur steigt auf 20 bis 23, im Bergland auf 18 bis 20 Grad. Dabei weht ein mäßiger, mitunter auch frischer Südwestwind. Im Bergland... mehr Leser-Kommentare: 1

Meerbusch

Jeder erwachsene Meerbuscher sorgte im vergangenen Jahr für 518 Kilo Müll

Man stelle sich einen Lkw vor, der 28 Tonnen Fracht geladen hat. Einen jener Transporter also, die einem durchaus regelmäßig auf der Autobahn begegnen. Geladen hat er Paletten voller Fracht, Kartoffeln – oder Müll. Und nun, wenn man an diesem Lkw auf der Autobahn vorbeifährt, stelle man sich vor,... mehr

Neuss

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Neuss. Ein 7-jähriger Junge befuhr am Dienstag gegen 14:30 Uhr mit seinem Fahrrad den Gehweg der Bedburger Straße. Plötzlich, und für eine 18-jährige Autofahrerin völlig unerwartet, fuhr der 7-Jährige zwischen zwei geparkten Pkw hindurch auf die Straße. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Junge... mehr

Panorama

Wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern

Heute früh zeigt sich der Himmel nach Auflösung von Nebelfeldern zunächst wolkig bis stark bewölkt, bevor sich im Tagesverlauf immer größere Auflockerungen zeigen. Es bleibt meist trocken, nur vereinzelt können ein paar Regenschauer fallen. Die Temperatur liegt am Nachmittag zwischen 20 und 22... mehr

Meerbusch

Grundschüler zeigen Stück über Treue, Freundschaft und Respekt

Mit dem Stück „Ronja Räubertochter“ nach dem Buch der weltbekannten Autorin Astrid Lindgren hat sich die Theater-AG der Osterather Eichendorffschule einen Stoff ausgesucht, der – obwohl 35 Jahre alt – voll ins Leben der Kinder passt. Emanzipation, Treue, Respekt, Freundschaft und Liebe sind Werte,... mehr

Meerbusch

Alte Steine werden zu neuer Kapelle

Dem Einsatz des Artillerie-Corps Osterath 1921 ist es zu verdanken, dass das älteste Haus von Osterath nicht gänzlich vergessen wird. Die Feldbrandsteine dieses Hauses sind das Material, aus dem die Schützenkompanie eine kleine Kapelle zu Ehren ihrer Schutzpatronin, der Heiligen Barbara, am... mehr

Neuss

Rheinfeld mit Übermacht im Hofstaat

Dormagen. Das war knapp: Der Vogel rutschte ein Stück nach unten, blieb aber noch hängen. Beim 68. Schuss, den Bürgermeister Erik Lierenfeld setzte, wackelte am Montagabend nicht nur die Vogelstange neben dem Schützenhaus, auch der Traum von Uwe Kosbab aus dem Jägerzug „Rheinfelder Schützen“, im... mehr

Anzeige

Meerbusch

Kirchenvorstand bezieht Stellung zu Bauvorhaben

Der Kirchenvorstand von St. Hildegundis von Meer nimmt im neuen Pfarrbrief zum umstrittenen Anbau an die Kaplanei am Kirchplatz 27 in Osterath Stellung. Stefan Beeck als Stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstands versucht die Vorgänge zu beleuchten, die in der Gemeinde auch für Kritik... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG