Cannabis
Eine Cannabispflanze ist zu sehen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Eine Cannabispflanze ist zu sehen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

dpa

Eine Cannabispflanze ist zu sehen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Duisburg (dpa/lnw) - Eine höchst professionell angelegte Cannabisplantage mit rund 1000 Marihuana-Pflanzen haben Ermittler der Polizei in einem Duisburger Gewerbegebiet hochgenommen. Zwei tatverdächtige Männer wurden am Mittwoch festgenommen, wie die Polizei Düsseldorf am Donnerstag mitteilte. Bereits seit Juni dieses Jahres ermittele ein Einsatzkommando gegen die 34 und 36 Jahre alten Männer. Ihnen wird laut Polizei vorgeworfen, die Profi-Plantage angebaut und mit hochwertigen Geräten betrieben zu haben. Noch am Donnerstag sollen die Tatverdächtigen dem Haftrichter vorgeführt werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer