SYB Rettung -Kopie
$caption

$caption

Symbolbild / Jochmann

Mönchengladbach. Schwer verletzt worden ist eine 81-jährige Fußgängerin, die am Samstagabend beim Überqueren einer Straße in Mönchengladbach-Lürrip von einem Auto erfasst worden war.

Wie die Polizei berichtet, war gegen 20.20 Uhr eine 33-Jjährige mit ihrem  Pkw auf der  Neusser Straße in Richtung Myllendonker Straße unterwegs gewesen. Als sie bei Grünlicht der Ampel in den Kreuzungsbereich Neusser Straße/Volksbadstraße geradeaus einfuhr, wollte die  81 jährigeFußgängerin  die Neusser Straße überqueren. Aus Sicht der Autofahrerin  ging sie über die Straße von links nach rechts.

Das Auto erfasste die Frau, die dabei schwer verletzt wurde.Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls; sie melden sich bitte unter Telefon 02161-290.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer