Zwei Gladbacher festgenommen

Düsseldorf. Drogenfahnder haben am Freitagnachmittag im niederländischen Venlo zwei Mönchengladbacher festgenommen. Ein Ortspolizist hatte einen verdächtigen Campingwagen aus Mönchengladbach gemeldet. Die Drogenfahnder fanden in dem Campingwagen zehn Kilo Amphetamine mit einem Straßenwert von rund 10 000 Euro. Neben der 30-jährigen Frau und dem 53-jährigen Mann aus Mönchengladbach wurde auch ein 22-jähriger Venloer festgenommen. Das Trio blieb am Wochenende in Polizeigewahrsam. Das Rauschgift wurde beschlagnahmt. lg

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer