Verstärkte Verkehrskontrollen
$caption

$caption

Jochen Tack

Mönchengladbach. Mit einer erhöhten Zahl von Geschwindigkeitskontrollen kämpft die Mönchengladbacher Polizei auch zwischen den Feiertagen im Rahmen einer neuen Sicherheitsstrategie gegen tödliche Verkehrsunfälle an. Am Donnerstag wird im Verlauf der Bismarckstraße und Kaldenkirchener Straße das Tempo der Verkehrsteilnehmer gemessen. Freitag steht die Polizei an der Theodor-Heuss-Straße, am Samstag an der Limiten- und an der Odenkirchener Straße.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer