Mönchengladbach. Am Samstagmorgen ist der seit Slivester vermisste 72-Jährige aus Giesenkirchen von der Polizei wohlbehalten wieder gefunden worden.

Zahlreiche Anrufe hatten sich auf die Veröffentlichung hin bei der Polizei gemeldet und Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mannes gegeben.

Die Beamten fanden ihn schließlich gegen 9.30 Uhr auf dem Friedhof an der Kleinenbroicher Straße. Vorsorglich wurde der Senior in ein Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer