Mönchengladbach. Die Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien und Gesamtschulen in der Stadt Mönchengladbach führen für die Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschuljahre und deren Eltern ab Anfang November bis Februar nächsten Jahres Informationsveranstaltungen und "Tage der offenen Tür" durch. In den Schulen besteht die Möglichkeit, den Unterricht zu besuchen und sich persönlich beraten zu lassen. Die erste Veranstaltung findet bereits am 6. November statt.

Am 18. November wird um 20 Uhr im Gymnasium an der Gartenstraße (Musikraum I) eine zentrale Informationsveranstaltung der Latein- und Englischlehrer/innen durchgeführt. Die Schule informiert über die Wahl von Englisch und Latein als Startchancen in der 5. Klasse und über den bilingualen Sprachenzug "Englisch" ab der Klasse 7.

Die Termine der einzelnen Veranstaltungen werden den Eltern der Kinder der 4. Grundschuljahre durch den Fachbereich Schule und Sport der Stadt Mönchengladbach in Form eines Elternbriefes, der über die Grundschulen verteilt wird, mitgeteilt. Gleichzeitig erhalten die Eltern eine Informationsbroschüre, die über die unterschiedlichen Ausrichtungen und Profile der weiterführenden Schulen informiert. Der Fachbereich Schule und Sport bittet auf diesem Wege nochmals darum, von den Informations- und Beratungsmöglichkeiten regen Gebrauch zu machen und die nachfolgenden Termine vorzumerken.

 Eine Liste aller Veranstaltungen als pdf-Dokument finden Sie hier.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer