Mönchengladbach- Rheydt. Ein Unbekannter hat am Mittwochabend eine Tankstelle an der Friedensstraße in Rheydt überfallen.

Kurz nach 21 Uhr betrat der mit einer Sturmhaube maskierte den Verkaufsraum der Tankstelle und bedrohte die Angestellte mit einer Waffe.

Die Frau händigte dem Mann das Scheingeld aus der Kasse aus, das er in eine Plastiktüte stopfte. Mit nur geringer Beute ergriff der Mann anschließend die Flucht.

Hinweise an die Polizei unter Tel. MG 290.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer