Im Altenhaus Lürrip ist die erste Bude für Bizeps und Beinmuskulatur fertig.

Wer rastet, der rostet - das gilt auch fürs Alter.
Wer rastet, der rostet - das gilt auch fürs Alter.

Wer rastet, der rostet - das gilt auch fürs Alter.

Wer rastet, der rostet - das gilt auch fürs Alter.

Sport für Ältere - das hat vor Jahrzehnten schon Käthe Stroetges in Bewegung gebracht. Sie fand, dass Mobilität im Alter Berge versetzen kann. Seitdem läuft und läuft das Modell "Sport für betagte Bürger" nicht nur an der Aachener Straße. Und "die Stroetges" ist immer noch dabei. Die städtische Sozial-Holding, die für die Stadt deren Altenheime managt, setzt ebenfalls, und nicht erst seit gestern, auf Seniorenport. Sämtliche ehemalige Raucherzimmer werden in gut belüftbare "Mucki-Buden" umgewandelt, sagt der umtriebige Geschäftsführer der Holding, Helmut Wallrafen-Dreisow. Im Altenhaus Lürrip ist die erste Bude für Bizeps und Beinmuskulatur fertig.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer