37102286604_9999.jpg

Knappe, Jörg

Mönchengladbach. Nun also doch: Die Stadt löst den Depot-Standort für Alt-Papier und Alt-Glas an der Dessauer Straße/Nähe Bahndamm „ersatzlos auf“. Anlass sind die vielen Ratten und die immer schärfer werdenden Proteste von Anwohnern gegen diese Plage.

Die WZ hatte noch am 3. August über die zahlreichen Nager berichtet, die den Standort deshalb schätzen, weil hier manche Zeitgenossen auch Hausmüll mit Essbarem hinwerfen.

Anwohner wie Paul-Egon Förtsch reagieren erleichtert: Er fordert seit Jahren, dass die Stadtverwaltung hier etwas unternimmt. Für Entsorger stehen 300 bis 400 Meter von der Dessauer Straße entfernt Container: an der Viktoriastraße gegenüber Hephata, an Rheydter-, Ecke Kronprinzen-/Johannesstraße. ba.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer