wza_1024x768_724031.jpeg

Polizei

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Quad ist ein 26-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Quadlenker am Dienstag um 10.40 Uhr auf der Dorfbroicher Straße unterwegs und wollte die Gracht in Richtung Königstraße überqueren. Als ein ihm entgegen kommender 49-jähriger Autofahrer von der Kreuzung in die Gracht abbog, kam es zum Aufprall. Der verletzte 26-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert und dort stationär aufgenommen. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls: Tel. MG 290.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer