Spielhallenräuber
Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach dem Spielhallenräuber.

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach dem Spielhallenräuber.

Polizei Mönchengladbach

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach dem Spielhallenräuber.

Mönchengladbach.Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem Räuber, der am Silvesterabend eine Spielhalle an der Straße Zur Burgmühle in Mönchengladbach-Odenkirchen überfallen hat.

Der bislang unbekannte junge Mann hatte die Spielhalle zwischen 21 und  21.30 Uhr  mehrmals betreten und  wieder verlassen. Laut Polizei wollte er wohl die Örtlichkeit auskundschaften und einen günstigen Moment abwarten. Schließlich forderte er von der Hallenaufsicht Bargeld und bedrohte sie mit einem Revolver. Nachdem er Geld erhalten hatte, flüchtete er in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung: Er ist zwischen 1,80 und 1,90 Meter groß und schmal. Er trug, wie auf dem  Foto zu sehen, Mütze, Schal, Handschuhe und eine auffällige grüne Jacke mit weißen Streifen. Die Polizei fragt, wer diesen Mann kennt oder ihn im Bereich der Spielhalle gesehen hat.  Hinweise an Telefon 02161-290 erbeten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer