So sieht die Filiale in Düsseldorf aus. Archiv
So sieht die Filiale in Düsseldorf aus. Archiv

So sieht die Filiale in Düsseldorf aus. Archiv

Endermann

So sieht die Filiale in Düsseldorf aus. Archiv

Als bekannt wurde, dass das Bekleidungsgeschäft Kult an der Hindenburgstraße schließt, war das Lamento groß. Der von vielen Leerständen geprägte Bereich oberhalb des Minto drohe als Einzelhandelsstandort weiter zu verfallen, wurde befürchtet; Branchenkenner berichteten zudem, dass viele Vermieter angesichts des Aufschwungs auf dem Gladbacher Immobilienmarktderzeit „Dollarzeichen“ in den Augen hätten. Nun allerdings gibt es einen Nachmieter für Kult, und der gilt als Publikumsmagnet: Das Karnevals- und Kostümkaufhaus Deiters eröffnet morgen um 10 Uhr an der Hindenburgstraße 67 seinen insgesamt 23. Standort.

Die Filiale eröffnet pünktlich zur heißen Phase der Karnevalszeit

Das Besondere an der neuen Niederlassung: Es handelt sich, anders als beispielsweise bei den Filialen in Köln und Düsseldorf oder im Königskarree, um ein Outlet. Davon hatte das Kölner Unternehmen bisher erst eines im Portfolio, nämlich in Siegburg. „Dieses Modell haben wir uns speziell auch für Schnäppchenjäger überlegt“, sagt Inhaber Herbert Geiss. Größe und Qualität des Sortiments seien gleich, zusätzlich gebe es aber häufig Einzelstücke, rabattierte Ware und Auslaufmodelle.

„Das Thema Verkleidungen zu den unterschiedlichsten Anlässen wird immer wichtiger“, begründet Geiss die Neueröffnung. „Der Bedarf ist da. Und deshalb ist es für uns toll, in einer Stadt wie Mönchengladbach nun an gleich zwei Standorten ein ganz besonderes Shopping-Erlebnis zu bieten.“

Die Fläche war erst am Montag übergeben worden, nun wird bereits am Freitag eröffnet – rechtzeitig zur heißen Phase der Karnevalszeit. Auf aufwendige Renovierungsarbeiten sei deswegen zunächst verzichtet worden, „der Feinschliff folgt zu einem späteren Zeitpunkt“, teilt Deiters mit. Das Unternehmen hat allein in den vergangenen drei Jahren die Zahl seiner Standorte verdreifacht. Mit der neuen Filiale tritt man in Konkurrenz zu Creativ Discount (Deko Christ) an der Lüpertzender Straße.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer