Blitz-Marathon - Polizei Hannover
Symbolfoto

Symbolfoto

Julian Stratenschulte

Symbolfoto

Mönchengladbach. Mit 117 Stundenkilometern ist ein Autofahrer in eine Blitze der Polizei an der Korschenbroicher Straße gerast. Erlaubt sind dort 60 Stundenkilometer. Den Mann erwartet neben einem einmonatigen Fahrverbot ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro.

Die Korschenbroicher Straße steht im Fokus der Tempo-Überwachung, weil sich dort laut Polizei viele Unfälle ereignen. Red

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer