Mönchengladbach. Am diesem Donnerstag war „Heilige drei Könige“, und damit endete der tagelange Auftritt der kleinen Könige mit Namen Caspar, Melchior und Balthasar. Die besser als Sternsinger bekannte Truppe (Archivfoto) hat auch in Gladbach eifrig Geld gesammelt für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen in Kambodscha.

Am 12. Januar, 16 Uhr, in der Citykirche am St. Vith, ist nun ein Dankeschön-Nachmittag für die blaublütigen Sammler aus der Katholiken-Region Mönchengladbach. Ihre zumeist erwachsenen Begleiter sind zu dem Treffen ebenfalls eingeladen. Weitere Sternsinger-Gruppen – über 180 Kinder werden erwartet – können sich noch für den 12. Januar anmelden: Tel. MG 980610. Ein Empfang bei OB Norbert Bude ist anschließend in der nahen Abtei. ba.-

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer