Der RSV kassiert zwei klare Niederlagen. Die Gladbacher punkten gegen Düsseldorf.

Mönchengladbach. Unter keinem guten Stern stand das Wochenende für den Hockey-Zweitligisten Rheydter SV. Das Team von Aditya Pasarakonda bleibt nach den klaren Niederlagen gegen den DS Düsseldorf (0:3) und Schwarz-Weiss Neuss (2:10) im Tabellenkeller. Allerdings hatte Aditya Pasarakonda eine Erklärung für die magere Ausbeute parat. "Wir wurden in beiden Spielen vom Verletzungspech gebeutelt."

Der Rheydter SV kann die vielen Ausfälle nicht kompensieren

Schon vor der Begegnung mit Düsseldorf nahm das Unheil seinen Lauf. Fabian Syben zog sich beim Aufwärmen eine Bänderverletzung zu und musste passen. Kurz nach Spielbeginn erwischte es dann auch noch Wolfgang Korres. "Diese Ausfälle konnten wir nicht kompensieren", meinte Pasarakonda, der kämpferisch und spielerisch dennoch "einen Aufwärtstrend" bei seiner Mannschaft ausgemacht haben wollte.

Dass dieser alleine nicht ausreichen würde, um am Sonntag den Aufstiegsanwärter aus Neuss ernsthaft in Gefahr zu bringen, war von vorne herein klar. "Neuss spielt auf einem ganz anderen Niveau", erklärte der Trainer, der am Sonntag auch auf die Routiniers Tomasz Spalek und Belal Enaba verzichten musste. Immerhin betrieben Martin Korres und Chris Goldsbury noch leichte Ergebniskorrektur gegen einen Gegner, der am Samstag auch für den Gladbacher HTC eine Nummer zu groß war.

Beim 8:4-Erfolg über den GHTC erwies sich Neuss vor allem bei Standardsituationen äußerst effektiv. Das Team von Jan Klatt schaute allerdings genau hin und kopierte exakt diese Stärke im Spiel am Sonntag gegen den DSD. Beim 4:1-Sieg wurden die Gäste aus Düsseldorf unter Wert geschlagen.

Julian Altenrath, Marcus Funken, Martin Babicky und Stefan Vos nutzten die sich bietenden Chancen im Angriff gnadenlos aus, während Keeper Jens Blüthner hinten auch die größten Chancen des DSD zunichte machte. "Er hat heute alles gehalten, was man halten konnte", lobte GHTC-Teammanager Thomas Menke den Torhüter, der seinem Team einen schmeichelhaften Sieg sicherte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer