Mönchengladbach. Football-Regionalligist Mönchengladbach Mavericks hat seinen Trainerstab weiter aufgerüstet. Mit Martin Tschurer kommt ein ausgewiesener Fachmann in die Vitusstadt und wird sich vor allem um die Quarterbacks und die Passempfänger kümmern. "Ich freue mich sehr, dass Martin bei uns zugesagt hat", sagte Sportdirektor Maroan Wahab, der mit Tschurer, Dirk Hermann und Paolo Bizzarri nun gemeinsam die Offensive der Stiere betreuen wird.

Martin Tschurer, der auch als Nationaltrainer tätig ist und zuletzt den Angriff des deutschen Teams zu einem überzeugenden 45:0-Sieg über Vize-Europameister Schweden führte, freut sich sehr auf den neuen Job in Mönchengladbach. "Maroan Wahab hat sich sehr um mich bemüht. Er hat ein klares Konzept und der Verein ein sehr attraktives Football-Programm mit einem tollen Stadion. Ich denke, dass die Rahmenbedingungen hier absolut stimmig sind." tok

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer