Mönchengladbach. Die Borussia wird im Rahmen der Sommervorbereitung auf die Saison 2009/10 vom 16. bis 23. Juli ein Trainingslager in Saalfelden am Steinernen Meer in Österreich beziehen. Auf dem Plan stehen zwei Testspiele.

Am 18. Juli heißt der Gegner Spielvereinigung Greuther Fürth an, zwei Tage später (20. Juli) spielt die Borussia gegen Panathinaikos FC. Die Athener haben die vergangene Saison in Griechenland als Tabellendritter beendet.

Das Trainingslager in Saalfelden/Österreich ist das zweite in der Vorbereitung des VfL. Vom 24. bis 30. Juni trainiert Borussia bereits in Bad Blankenburg in Thüringen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer