Borussia-Trainer Michael Frontzeck: "Um hier unentschieden zu spielen oder zu gewinnen, hätten wir nach unserer Führung die Räume konsequenter nutzen müssen. Der VfB ist nach dem Rückstand großes Risiko gegangen und hat viel riskiert. Dass wir den VfB mit seiner großen Qualität nicht ausschalten konnten, war klar. Wir sind trotzdem traurig, dass wir nichts Zählbares mitgenommen haben. Dem VfB wünsche ich noch viel Glück.

VfB-Cheftrainer Christian Gross: "Wir haben uns lange sehr schwer getan. Es ist das eingetroffen, was ich leider geahnt habe. Wir haben nicht konsequent und zielgerichtet nach vorne gespielt. Mit dem Gegentor wurde es noch schwerer. Vor allem Kuzmanovic und Träsch habe ich in der Halbzeitpause gesagt, dass sie noch mehr im Zentrum nachrücken sollen. Kompliment an die Mannschaft. Es war erneut ein Sieg des Charakters und verdient."

Gladbach-Verteidiger Tobias Levels: "Der Sieg für Stuttgart ist nicht unverdient. Wir standen über das ganze Spiel relativ gut, aber der letzte Tick hat uns heute leider gefehlt."

VfL-Innenverteidiger Roel Brouwers: "Wir haben uns nach der Führung zu weit zurückgezogen, das war nicht nötig. Trotzdem haben wir dem Gegner heute nicht viele Chancen zugelassen."

Borussia-Kapitän Filip Daems: "Das 1:1 durch Marica war heute der Knackpunkt in dem Spiel. Ich denke nicht, dass die Szene vor dem Freistoß ein Foul war. Daraus ist dann der Ausgleich entstanden, das war unglücklich. Wir konnten heute befreit aufspielen, es ist schade, dass wir am Ende doch verloren haben."

VfL-Mittelfeldspieler Karim Matmour: "Das ist schon sehr bitter, wenn wir auswärts 1:0 führen und dann noch 1:2 verlieren. Zumal meiner Ansicht nach dem ersten Stuttgarter Tor kein Foul vorangegangen ist. So gesehen ist das Resultat sehr unglücklich für uns."

VfB-Torschütze Ciprian Marica: "Es war ein schwieriges Spiel und ein wichtiger Sieg. Wir haben Charakter gezeigt und dürfen uns bei Kuzmanovic für die beiden freien Tage bedanken. Wir sind froh, dass wir heute gewonnen haben und hoffen, dass es in den nächsten Spielen weiter so gut läuft."

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer