47931984304_9999.jpg
Olaf Kupfer.

Olaf Kupfer.

Judith Michaelis

Olaf Kupfer.

Der Frage, was jene blasierten Idioten bewegt, maskiert Feuer zu zünden, mit Macht einen Fußballplatz zu stürmen und unter den Augen von hunderten Kindern um sie herum wilde Schlägereien zu provozieren, sind Fanforscher, Soziologen und Kriminologen zahlreich nachgegangen. Die Bereitschaft, dem nachzuforschen, um solcher Gewalt präventiv zu begegnen, sinkt beständig. Und sie sinkt zurecht. Auch bei den Vereinen. Der betroffene 1. FC Köln hat am Sonntag Foto-Großaufnahmen der Täter auf seine Internetseite gestellt. Und damit ein Zeichen gesetzt: Hier wird niemand mehr umarmt, hier gibt es null Toleranz mehr. Das Maß ist voll. Chancen hat es genug gegeben.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer