Die Borussia hat in Köln bereits 19 Siege eingefahren. Und die Chancen für Sieg Nummer 20 stehen gut.

Wie oft hat es das schon nach Spielen der Gladbacher Borussia in Köln gegeben? Ich kann mich noch gut erinnern: Lange Autokarawanen und Hupkonzerte kündeten auf dem Weg von Müngersdorf nach Mönchengladbach vom Sieg der Borussia.

19 Mal ist dies auf Kölner Boden geschehen, seitdem sich die Rivalen in der Bundesliga begegnen. Auch diesmal haben die Gladbacher gute Chancen, in der Domstadt Sieg Nummer 20 zu schaffen.

Die Gäste vom Niederrhein werden den Rasen des RheinEnergie Stadions nach dem 4:1 gegen Hamburg mit breiter Brust betreten. Die Mannschaft wirkt nach der Winterpause zudem gefestigt. Die Neuzugänge Galasek, Stalteri und Bailly sind Volltreffer.

Ausschlaggebend für den Sieg der Gladbacher am Samstag in Köln dürfte sein, dass sie im Mittelfeld in Bradley, Baumjohann und Nationalspieler Marko Marin, der sich immer geschickt fallen lässt, deutlich mehr Kreativität entfalten. Tipp 1:2

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer