Ausgemustert
Igor de Camargo.

Igor de Camargo.

dpa

Igor de Camargo.

Mönchengladbach. Borussias Angreifer Igor de Camargo wechselt mit sofortiger Wirkung zu 1899 Hoffenheim. Der 29 Jahre alte belgische Nationalspieler wird bis zum Ende der Saison ausgeliehen. Sollte Hoffenheim den Klassenerhalt schaffen, wird daraus ein endgültiger Vereinswechsel. De Camargo kam im Juli 2010 von Standard Lüttich zu Borussia und bestritt seitdem 74 Spiele (19 Tore) für den VfL. Red

Leserkommentare (8)


() Registrierte Nutzer