Mönchengladbach, 25.04.2017

DFB-Pokal: Aus für Gladbach im Halbfinale nach Elfmeterschießen

zurück weiter
1 von 30
  1. In einem dramatischen Spiel fiel die Entscheidung kurz vor Mitternacht im Elfmeterschießen: Stindl, Oczipka, Herrmann, Hector, Hahn, Gacinovic, Strobl, Fabian, Benes, Russ, Vestergaard und Seferovic trafen jeweils, dann verschossen jeweils Christensen und Varela ihre Elfmeter, auch Sow scheiterte für Gladbach, ehe Hrgota für Frankfurt traf - und Frankfurt beim 8:7 ins Finale nach Berlin katapultierte. Weitere Bilder im Folgenden:

    In einem dramatischen Spiel fiel die Entscheidung kurz vor Mitternacht im Elfmeterschießen: Stindl, Oczipka, Herrmann, Hector, Hahn, Gacinovic, Strobl, Fabian, Benes, Russ, Vestergaard und Seferovic trafen jeweils, dann verschossen jeweils Christensen und Varela ihre Elfmeter, auch Sow scheiterte für Gladbach, ehe Hrgota für Frankfurt traf - und Frankfurt beim 8:7 ins Finale nach Berlin katapultierte. Weitere Bilder im Folgenden:

    Foto: Marius Becker
  2. Eintracht Frankfurt hat dank Elfmeter-Held Lukas Hradecky das Endspiel des DFB-Pokals erreicht und darf vom ersten Titel seit fast 30 Jahren träumen.

Die Hessen, die zuletzt 1988 den Pott holten, gewannen das Halbfinale am Dienstag mit 7:6 im Elfmeterschießen (1:1, 1:1, 1:1) bei Borussia Mönchengladbach. In ihrem ersten Pokal-Endspiel seit elf Jahren am 27. Mai in Berlin wird die Eintracht aber sicher Außenseiter sein, den zweiten Final-Teilnehmer ermitteln am Mittwoch Bayern München und Borussia Dortmund.

    Eintracht Frankfurt hat dank Elfmeter-Held Lukas Hradecky das Endspiel des DFB-Pokals erreicht und darf vom ersten Titel seit fast 30 Jahren träumen. Die Hessen, die zuletzt 1988 den Pott holten, gewannen das Halbfinale am Dienstag mit 7:6 im Elfmeterschießen (1:1, 1:1, 1:1) bei Borussia Mönchengladbach. In ihrem ersten Pokal-Endspiel seit elf Jahren am 27. Mai in Berlin wird die Eintracht aber sicher Außenseiter sein, den zweiten Final-Teilnehmer ermitteln am Mittwoch Bayern München und Borussia Dortmund.

    Foto: Marius Becker

In einem dramatischen Spiel fiel die Entscheidung kurz vor Mitternacht im Elfmeterschießen: Stindl, Oczipka, Herrmann, Hector, Hahn, Gacinovic, Strobl, Fabian, Benes, Russ, Vestergaard und Seferovic trafen jeweils, dann verschossen jeweils Christensen und Varela ihre Elfmeter, auch Sow scheiterte für Gladbach, ehe Hrgota für Frankfurt traf - und Frankfurt beim 8:7 ins Finale nach Berlin katapultierte. Weitere Bilder im Folgenden:

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Fotogalerie

Das ist das Gladbach-Team der Saison 2017/18

Mit dieser Mannschaft geht Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach in die neue Saison - klicken Sie sich durch das Team. mehr

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Das sind Gladbachs teuerste Zugänge aller Zeiten

Die Ablösesummen im Profifußball steigen von Jahr zu Jahr. Auch Borussia Mönchengladbach zahlt immer mehr Geld für neue Spieler. Die zehn teuersten im Überblick. mehr

Anzeige

Fotogalerie

50 Jahre Bundesliga: Meilensteine und Rekorde

Der tiefste Fall, der schlechteste Tabellenführer, der erste Treffer, die knappste Meisterschaftsentscheidung - wir zeigen Ihnen die Highlights aus 50 Jahren Bundesliga-Geschichte. mehr

Anzeige

Multimedia

Rekorde in der Bundesliga – Sind Sie fit?

Die meisten Eigentore, die wenigsten Zuschauer, eine Startelf nur aus Ausländern – wer in der Geschichte der Bundesliga stöbert, findet viele interessante Rekorde . Hier können Sie ihr Wissen rund um die Bundesliga testen. mehr

Anzeige

Fotogalerie

Borussia kurios: 16 Bilder, die jeder Fan gesehen haben sollte

Ein zärtlicher Kuss von Berti Vogts und Jupp Heynckes, ein todtrauriger Allan Simonsen beim Brettspiel, der junge Günther Netzer kaffkaesk inszeniert in seinem kargen Wohnzimmer - in den Bildarchiven schlummert so manches Schätzchen. Wir haben 16 Bilder herausgesucht von denen wir denken: Die muss... mehr

Fotogalerie

Von 1964 bis heute - die Trainer der Borussia

Seit dem 14. Februar 2011 ist Lucien Favre Trainer von Borussia Mönchengladbach. Wir zeigen alle Vorgänger im Bild. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG