Mönchengladbach, 07.08.2017

Das sind die teuersten Borussia Mönchengladbach-Zugänge aller Zeiten

zurück weiter
1 von 11
  1. Platz 10: Álvaro Domínguez kam zur Saison 2012/13 für 8 Millionen Euro von Atletico Madrid an den Niederrhein. Im Dezember 2016 beendete er seine Spielerkarriere nach anhaltenden Rückenproblemen.

    Platz 10: Álvaro Domínguez kam zur Saison 2012/13 für 8 Millionen Euro von Atletico Madrid an den Niederrhein. Im Dezember 2016 beendete er seine Spielerkarriere nach anhaltenden Rückenproblemen.

    Foto: dpa
  2. Platz 9: Thorgan Hazard kam zur Saison 2015/16 ebenfalls für 8 Millionen Euro aus der britischen Premier League von FC Chelsea an den Niederrhein.

    Platz 9: Thorgan Hazard kam zur Saison 2015/16 ebenfalls für 8 Millionen Euro aus der britischen Premier League von FC Chelsea an den Niederrhein.

    Foto: Dieter Wiechmann

Platz 10: Álvaro Domínguez kam zur Saison 2012/13 für 8 Millionen Euro von Atletico Madrid an den Niederrhein. Im Dezember 2016 beendete er seine Spielerkarriere nach anhaltenden Rückenproblemen.

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Multimedia

Rekorde in der Bundesliga – Sind Sie fit?

Die meisten Eigentore, die wenigsten Zuschauer, eine Startelf nur aus Ausländern – wer in der Geschichte der Bundesliga stöbert, findet viele interessante Rekorde . Hier können Sie ihr Wissen rund um die Bundesliga testen. mehr

Anzeige

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG