Wolfsburg. Borussia Mönchengladbach hat beim sonntäglichen Gastspiel beim Vfl Wolfsburg eine weitere Niederlage kassiert. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit köpfte Madlung nach einer Ecke zur 1:0-Führung für die Gastgeber ein. Kurz vor Schluss erhöhte Gentner auf 2:0.

Erst als die Lage schon hoffnungslos war gelang Bradley der Anschlusstreffer zum 1:2. Nach Siegen von Nürnberg und Köln vom Samstag findet sich die Borussia damit in den Abstiegsrängen wieder - Platz 17.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer