wza_1500x1262_511596.jpg
Max Eberl und Neuverpflichtung Raúl Bobadilla im Borussia-Park.

Max Eberl und Neuverpflichtung Raúl Bobadilla im Borussia-Park.

Borussia

Max Eberl und Neuverpflichtung Raúl Bobadilla im Borussia-Park.

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat die Verträge mit Thorben Marx und Raúl Bobadilla unter Dach und Fach gebracht. Wie der Verein am Freitag mitteilt, haben beide Profis ihren medizinischen Check bestanden und bereits unterschrieben.

Thorben Marx (28) kommt ablösefrei von Arminia Bielefeld. Der Mittelfeldspieler erhielt einen Vertrag für zwei Jahre. "Thorben ist ein gestandener Bundesligaprofi, der bei Arminia eine gute Saison gespielt hat und bei uns Stabilität ins Mittelfeld bringen wird", sagt Sportdirektor Max Eberl über den Neuzugang, der 14-mal in der U21-Nationalmannschaft für Deutschland gespielt hat.

Der aus Argentinien stammende Raúl Bobadilla (21) ist nach Einschätzung der VfL-Führung "ein bulliger und technisch starker Stürmer, dessen Torjägerqualitäten wir gut gebrauchen können. Raúl hat ein großes Potenzial und ist für sein Alter schon sehr weit", sagt Borussias Sportdirektor. In der abgelaufenen Saison kam Bobadilla verletzungsbedingt nur auf 14 Einsätze (8 Tore) in der ersten schweizerischen Liga. Die Neuzugänge vier und fünf sollen am 16. Juni im Borussia-Park der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer