Borussia Mönchengladbach - VfL Bochum 1:2 (0:2)

Bailly: Bei beiden Toren ohne Chance, verhinderte in der Nachspielzeit das 1:3, Note: 3-

Levels: Solider Auftritt, setzte auch einige Akzente in der Offensive, Note: 3-

Brouwers: Schwächste Saisonleistung des Niederländers, das 2. Tor ging auf seine Kappe, Note: 5

Dante: Mit Kopfverband hielt er bis zum Schluss wacker durch, bester Gladbacher, Note: 3-

Daems: Kein überzeugendes Comeback, sah beim 0:2 einfach nur zu, Note: 5

Marx: Ohne Dynamik und Ideen, ein schwache Vorstellung, Note: 5

Bradley: Durchaus aktiv, vergab eine Riesen-Chance nach Vorarbeit von Reus, Note: 4

Reus: Steigerte sich in Durchgang zwei erheblich, ein Aktivposten auf der rechten Seite, Note: 4

Arango: Im Eiskeller Borussia-Park taute der Venezolaner nur selten auf, Note: 4-

Lamidi: Nur in den ersten 15 Minuten quicklebendig, danach total wirkungslos, Note: 5

Bobadilla: Der 4,5-Millionen-Mann blieb diesmal fast alles schuldig, Torgefahr gleich Null. Note: 5

Bäcker: Tolles Tor im Zusammenspiel mit dem zweiten Youngster Patrick Herrmann, Note: 3

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer