wza_600x508_778006.jpg
Die 52-jährige Elvira Hillekamp wird seit dem 18. November vermisst.

Die 52-jährige Elvira Hillekamp wird seit dem 18. November vermisst.

Polizei

Die 52-jährige Elvira Hillekamp wird seit dem 18. November vermisst.

Mönchengladbach. Die 52-jährige Elvira Hillekamp wird seit dem 18. November vermisst. An diesem Tag verließ die Gladbacherin um 7.15 Uhr das Haus, um zur Arbeit zu gehen. Dort kam sie nicht an, sondern meldete sich um 8 Uhr telefonisch krank. Ihr Ehemann fand einen handgeschriebenen Zettel mit dem Hinweis, sie sei "weg". Mit einem Foto sucht nun die Polizei nach der Frau.

Die Vermisste ist 1,65 Meter groß und schlank. Sie hat kurze blonde Haare und trägt eine Brille. Bekleidet war sie am Tag ihres Verschwindens mit einer Jeans, schwarzen Stiefletten, einem blauen Anorak mit roten Dreiecken auf den Taschen und einer anthrazitfarbenen Fleecejacke. Außerdem trug sie einen kleinen schwarzen Rucksack.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer