Viersen. Zeit zum Verschnaufen haben die Narren in diesen Tagen kaum: Nach den morgigen Zügen "Rintger Veedelszog" und Tulpensonntagszug in Viersen geht es am Montag gleich weiter. Hier sind die wichtigsten Fakten fürs jecke Treiben:

Der Rosenmontagszug in Süchteln beginnt um 10.11 Uhr. Aufstellung: Hindenburgstraße ab Josef-Steinbüchel-Straße, Thomasweg ab Tankstelle bis Ecke Heidweg. Zugweg: Westring, Tönisvorster Straße, Freudenbergstraße, Beckstraße, Düsseldorfer Straße, Lindenplatz, Hochstraße, Blumenstraße, Friedensstraße, von-Hagen-Straße, Zugauflösung in Richtung Ratsallee.

Halteverbots-Zonen in der Stadt

In Dülken geht es um 14.11 Uhr weiter. Aufstellung: Lange Straße/Eintrachtstraße in Richtung Narrenmühle, Rheindahlener Straße bis Bodelschwinghstraße, Waldnieler Straße bis Bodelschwinghstraße. Zugweg: Lange Straße, Kreuzherrenstraße, Alter Markt, Marktstraße, Viersener Straße, Martin-Luther-Straße, Friedrichstraße, Tilburger Straße, Lange Straße, Venloer Straße, Theodor-Frings-Allee, Lange Straße bis Narrenmühle. Die Stadt Viersen weist darauf hin, dass die genannten Bereiche von Fahrzeugen freigehalten werden müssen. Sie werden als Halteverbotszonen ausgeschildert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer