Kreis Viersen. 14 junge Frauen und Männer haben ihre Ausbildung beim Kreis Viersen begonnen. Rebekka Felder aus Viersen, Saskia Hammerschlag aus Mönchengladbach, Monika Beenen und Alexander Prüter aus Nettetal, Fabian Schmitz aus Grefrath und Monique Schulz aus Tönisvorst absolvieren ein Duales Studium zum Bachelor of Laws oder Bachelor of Arts. Es beinhaltet Theorie an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Duisburg und Praxis in der Viersener Kreisverwaltung. Katrin Ista aus Kempen und Anke Zimmermann aus Willich haben ihre Ausbildung zur Beamtin im mittleren Dienst begonnen. Verwaltungsfachangestellte werden Lea Boeken aus Viersen und Isabelle Schmidt aus Erkelenz. Sarah Brandt aus Schwalmtal und Valerie Herberg aus Mönchengladbach werden Bürokauffrauen und Marc Amels aus Grevenbroich und Stefan Ketzer aus Issum Vermessungstechniker.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer