wza_1500x1138_596061.jpeg
Das Kreisgesundheitsamt Viersen reagiert auf die sinkende Nachfrage nach der Schweinegrippe-Impfung.

Das Kreisgesundheitsamt Viersen reagiert auf die sinkende Nachfrage nach der Schweinegrippe-Impfung.

Das Kreisgesundheitsamt Viersen reagiert auf die sinkende Nachfrage nach der Schweinegrippe-Impfung.

Kreis Viersen. Die Impfaktion gegen die so genannte Schweinegrippe geht in die nächste Woche. Weil die Nachfrage nach der Impfung seit Mitte November sinkt, passt das Kreisgesundheitsamt Viersen die Öffnungszeiten der Impfstelle dem geringeren Bedarf an. Sollte die Nachfrage nach der Impfung wieder ansteigen, wird das Kreisgesundheitsamt die Öffnungszeiten der Impfstelle wieder erweitern.

Von Montag, 7.Dezember, bis Freitag, 11. Dezember, ist die Impfstelle im Viersener Kreisgesundheitsamt, Rathausmarkt 3, jeweils von 14 bis 17Uhr geöffnet. Auch niedergelassene Ärzte bieten weiterhin diese Impfung an. Der gesamte Impfplan ist im Internet zu finden:

www.kreis-viersen.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer